Wesentliche Autopflege Tipps müssen Sie für Winter-Wissen

1. Bremsen
Die durchschnittliche Bremsweg für ein Auto fahren bei 30 Meilen pro Stunde 14 Metern. Dies wird bei Nässe verdoppelt und kann bis zu 10 mal weiter beim Fahren im Schnee. Holen Sie sich Ihre Bremsen geprüft und sicherstellen, dass sie in gutem Zustand sind.

2. Batterie
In den kälteren Monaten können Sie neigen dazu, mehr Druck auf die Batterie durch erweiterten Einsatz von Heizungen, Scheibenwischer und Lichter setzen. Überprüfen Klemmen des Akkus sicher und frei von Korrosion.

„Kalte Temperaturen beeinflussen die chemischen Prozess im Inneren der Batterie, die produziert und speichert Strom, effektiv zu verlangsamen und reduzieren die Fähigkeit der Batterie, um die Ladung zu halten. Älteren, schwächeren Akkus wird in der Regel bereits die Leistung reduziert und kalten Temperaturen wird oft drastisch weiter zu reduzieren diese, bis zu dem Punkt, wo die Batterie entladen oder gehen Sie Flach sehr schnell. „- RAC

Top Tipp: Wenn Ihre Batterie ist mehr als fünf Jahre alt, und hat Anzeichen von kämpfen, um das Auto zu starten gezeigt ist, ersetzt zu werden.
3. Kühler

Kühlerflüssigkeit als Kühlmittel wirkt im Sommer und als Frostschutzmittel im Winter. Die Du Auto Heizkörper sollte eine 50/50 Mischung aus Wasser und Frostschutzmittel enthalten. Prüfen Sie die Ebenen und stellen Sie sicher, die richtige Mischung zu haben.
4. Beleuchtungen & Sichtbarkeit

Überprüfen Sie alle Ihre Lichter und ersetzen Sie, die nicht berufstätig sind. Stellen Sie sicher, sie sauber sind. Tarnished Lichter können mit Zahnpasta aufgehellt.

Jetzt ist auch die Zeit, um Ihre Wischerblätter prüfen. Wenn sie nicht die Windschutzscheibe effektiv in der regen (Abfahrt große Abstriche, die Ihre Sicht behindern) zu löschen, werden sie nicht effektiv bei der Bekämpfung von Schnee.
5. Reifen (einschließlich Ihrer Freizeit!)

Die gesetzliche Mindestprofil in Großbritannien beträgt 1,6 mm, aber die AA empfehlen mit einem dickeren Lauffläche 2-3 mm im Winter, da dies ermöglicht eine bessere Kontrolle bei nassen und eisigen Bedingungen.

Temperaturänderungen können zu Dekompression in Ihre Reifen führen, so sicher sein, sie regelmäßig zu überprüfen.
Tipps zum Abtauen Ihr Auto

6. Entfernen Sie alle losen Schnee und / oder Eis

Wussten Sie, es ist ein wirklich eine Beleidigung mit losen Eis und Schnee noch auf Ihr Auto zu fahren? Das Haufen Schnee auf dem Dach leicht rutschen und Ihre Sicht zu versperren, einen Unfall verursachen.

Es ist auch eine Beleidigung mit einer verdeckten Registrierung Platte fahren, so sicher sein, alles Schnee von Ihrem Platten zu entfernen.
7. Prüfen Sie die Abgasleitung

Prüfen Sie die Abgasleitung nicht mit Schnee oder Eis blockiert. Dies macht es schwieriger für das Fahrzeug zu starten, und so bewirken, giftige Dämpfe in das Innere des Fahrzeugs austreten.
8. Unfreeze Auto Schlösser und Türen

Wenn Ihr Sperre eingefroren ist, verwenden Sie ein Feuerzeug für 15 Sekunden zum Aufwärmen Ihren Schlüssel, bevor Sie sie in das Schloss stecken.

Offene gefrorenen Türen mit Hilfe lauwarmen (nicht heißem) Wasser, um das Eis zu schmelzen.
9. Scheiben abtauen

Schalten Sie die Option Abtauung und setzen Sie ihn auf die höchste Hitze auf einer niedrigen Geschwindigkeit. (Höhere Geschwindigkeiten tatsächlich Fan unserer kältere Luft.) Sobald das Eis zu schmelzen beginnt, verwenden Sie ein Eiskratzer, um das Eis zu entfernen. Sie können einen Enteiser verwenden, um den Prozess zu beschleunigen.

NIEMALS heißes Wasser zu Eis auf Ihrem Windows-schmelzen. Dies kann das Glas zerbrechen.
10. Anti-Beschlag-Fenstern

Um Fenster Ihres Autos defog Sie zwei Dinge tun müssen:

Erhöhen Sie die Temperatur der Glas
Reduzieren Sie den Wassergehalt der Luft

Der einfachste und schnellste Weg, dies zu tun ist, um ein Fenster zu öffnen, wählen Sie die defog / Beschlagsfunktion und auf hoher Hitze, und schalten Sie den AC (der AC dient auch als Entfeuchter).
Beschleunigen Sie Abtauen der Nacht zuvor …

Schutztüren Einfrieren durch Aufbringen einer dünnen Schicht Vaseline auf die Gummitürdichtungen geschlossen.
Ein Spritzer WD-40 in Schlösser hilft verhindern, dass sie zum Einfrieren.
Heben Sie Ihre Scheibenwischer aus der Windschutzscheibe, um sie vor dem Einfrieren und das Festhalten an dem Fenster zu verhindern.
Füllen Sie einen Strumpf oder Socke mit Katzenstreu auf nebligen Fenster zu verhindern. Dies funktioniert durch Absorbieren überschüssige Feuchtigkeit in die Luft.
Verwenden Sie ein Auto Abdeckung.
Achten Sie auf, wo die Sonne aufgeht, am Morgen. Parken Sie Ihr Auto, um die Sonne für natürliche Abtauen Gesicht!

Winter-Car-Grundlagen

Mit Erfahrung in der am Anfang in Winterverkehr ohne Wasser, Decke oder Versorgung stecken kann Gary Hodder aus BestCarFinder nicht genug betonen, wie wichtig die Vorbereitung.

Kaufen Sie ein Winter-Notfall-Kit (oder Ihre eigene), die diese Grundlagen enthält:

Eiskratzer
Frostschutzmittel
Wärmedecken (Schlafsack auch gut funktionieren)
Schneeschaufel
Torch (und Ersatzbatterien)
Starthilfekabel und Abschleppseil
Mineralwasser und nicht verderbliche Snacks
Thermosflasche mit heißem Wasser
Warnweste
Telefon (und im Auto-Ladegerät)
Reflektierende Sicherheitsdreieck
Extra Reihe von Kleidung
Verbandkasten

Es kann wie viel scheinen, aber wenn Sie geschehen, brechen oder haben mehr als in einem Schneesturm zu ziehen, werden Sie dankbar für diese Posten zu sein!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>